Legal Details

Stenzel Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
Hellmundstr. 37
65183 Wiesbaden
Deutschland
Tel: +49 (0) 611 5101990
Fax: +49 (0) 611 51019917

E-Mail: info@stenzel.de

Register Nr: HRB / HRA: HRB - 11569
Registergericht: Amtsgericht Wiesbaden
USt.ID.Nr. DE 167953586

Managing director authorised to represent: Joseph Stenzel

Additional information according to the Tele Media Act (TMG):

exercise rights of use
Copyright by
CNC-Stenzel
Joseph Stenzel

Rheinstr. 19
65185 Wiesbaden

Tel. 0171 6301627
E-Mail: info@cnc-stenzel.de

Ust.ID.Nr. DE 235972389

All rights reserved.
The copy right of this website is owned by CNC-Stenzel.

Notice of liability
We are not responsible for the content of external links. The operators of these links are solely responsible.

The Stenzel GmbH and CNC Stenzel endeavor to keep their website up to date, accurate and complete. Nevertheless errors can not be completely excluded.

Stenzel GmbH and CNC Stenzel take no responsibility for being up-to-date, the accuracy of the content as well as the completeness of their information in their web offer. This refers to any material or immaterial damage to a third party through the use of this web offer.

Registered Trademarks and proprietary names, pictures and text will not be made recognisable as such on our sites. The absence of such indications does not mean that it is a free name, free picture or free text in the context of trademark law.


Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung unterrichtet den Nutzer über Zweck, Art und Umfang der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen

Anbieter, Stenzel Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Hellmundstr. 37, 65183 Wiesbaden, Deutschland (nachfolgend "Anbieter) auf dieser Website (nachfolgend „Angebot” genannt).

Die rechtlichen Rahmenbedingungen des Datenschutzes ergeben sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Server-Logfiles (Zugriffsdaten)

Der Anbieter (bzw. dessen Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf sein Angebot. Zu den Zugriffsdaten gehören insbesondere der Name der abgerufenen Webseite, die abgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Datenabrufs, die übertragene Datenmenge, die Meldung über den erfolgreichen Abruf, der Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die Referrer URL (die zuvor besuchte Webseite), die IP-Adresse und die Identität des anfragenden Providers.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ausschließlich für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung seines Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch ausdrücklich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen und auszuwerten, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der begründete Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person zurückverfolgt werden kann. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer sowie

auch Daten über Vorlieben, Freizeitaktivitäten, Mitgliedschaften, Beiträge oder Online-Nutzungsverhalten der betreffenden Person.

Derartige personenbezogene Daten werden von dem Anbieter ausschließlich dann erhoben, genutzt und weitergegeben oder weiterverarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn der Nutzer in die Datenerhebung einwilligt. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer diese Angaben freiwillig, beispielsweise im Rahmen einer Anfrage, eines Beitrages oder einer Registrierung, macht.

Kontaktaufnahme mit dem Anbieter

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter über den Kontaktformular oder per E-Mail werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Rückfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Der Nutzer hat die Möglichkeit auf der Webseite des Anbieters eigene Kommentare und Beiträge zu verfassen. Hinterlässt ein Nutzer Kommentare auf der Webseite, im Blog oder sonstige Beiträge, so wird seine IP-Adresse gespeichert. Diese Speicherung verfolgt den Zweck die Rechte des Anbieters zu wahren, für den Fall, dass jemand in Kommentaren und Beiträgen rechtswidrige Inhalte veröffentlicht. Da in diesem Falle der Anbieter selbst für die fraglichen Kommentare oder Beiträge als Störer haften kann, soll dieser durch die Speicherung der IP-Adresse, die Identität des Verfassers zurückverfolgen können.

Auf Kommentare von Nutzern können andere Nutzer eigene Kommentare ("Nachfolgekommentare") verfassen und veröffentlichen. Diese Nachfolgekommentare können durch den Nutzer abonniert werden. Dieser erhält in diesem Falle eine Bestätigungs-Email, um zu überprüfen, ob er der wirkliche Inhaber der eingegebenen Email-Adresse ist. Der Nutzer kann sodann das laufende Kommentarabonnement jederzeit abbestellen. Weitere Hinweise hierzu erhält der Nutzer in der Bestätigungs-Email des Anbieters.

Newsletter

Der Anbieter informiert registrierte Nutzer des Angebotes in regelmäßigen Abständen mit einem Newsletter. Möchte ein Nutzer diesen Newsletter empfangen, benötigt der Anbieter eine funktionierende Email-Adresse sowie weitere Informationen, die ihm die Überprüfung der Identität des Inhabers der angegebenen Email-Adresse ermöglichen und, dass der Inhaber ausdrücklich mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Im Rahmen der Registrierungsfunktion erklärt sich Nutzer mit dem Newsletterempfang einverstanden. Die hierzu eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Weitere Daten werden im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand nicht erhoben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert der Anbieter die IP-Adresse des Nutzers sowie das Datum und ggf. die Uhrzeit der Anmeldung. Diese Speicherung dient ausschließlich für den Fall, dass Dritte eine Email-Adresse missbrauchen und die Newsletteranmeldung ohne Wissen des Inhabers der Adresse vorgenommen wird.

Der Nutzer kann die Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters jederzeit – unabhängig von einer eventuell noch fortbestehenden Registrierung – widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link am Ende des Newsletters sowie durch Mitteilung per Fax, Brief oder E-Mail an die unter dem Menüpunkt "Kontakt" angegebenen Kontaktmöglichkeiten

Kontakt:

Stenzel Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Hellmundstr. 37

D-65183 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 5101990

Fax: +49 (0) 611 51019917

E-Mail: info@stenzel.de

erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Der Anbieter behält sich hiermit vor, innerhalb seines Angebotes Inhalte Dritter, wie beispielsweise Videos von YouTube und anderen Plattformen, Kartendaten von Google-Maps sowie RSS-Feeds oder Grafiken anderer Anbieter einzubinden. Hierzu ist es notwendig, dass die Anbieter dieser fremden Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen können. Der Anbieter ist bemüht nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Darstellung der Inhalte verwenden. Der Anbieter hat jedoch keinen Einfluss auf die Speicherung der IP-Adresse durch den Drittanbieters selbst.

Cookies

Der Anbieter nutzt für sein Angebot sog. "Cookies", die dazu bestimmt sind die wiederholte Nutzung der Webseite durch denselben Nutzer wiederzuerkennen. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen auf dem Zugriffsgerät (PC, Mac, Tablet, Smartphone u.a.) des Nutzers spezielle, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Zum Teil geben diese Cookies Informationen ab, um den Nutzer automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die auf diesem Wege erlangten Informationen sind dazu bestimmt, das Angebot zu optimieren und dem Nutzer einen komfortableren Zugang auf die Webseite des Anbieters zu ermöglichen. Cookies dienen somit einerseits der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern selbst (z.B. Speicherung von Profil- und Logindaten). Zum anderen sind sie dazu bestimmt, statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zur Verbesserung des Angebotes verarbeiten zu können.

Der Nutzer kann durch Auswahl entsprechender Optionen auf seinem Browser auf den Einsatz von Cookies Einfluss nehmen, indem er das Speichern von Cookies einschränkt oder gänzlich verhindert. Durch die Einschränkung und verhinderung von Cookies wird die Nutzung dieses Angebotes jedoch eventuell eingeschränkt.

Der Nutzer hat die Möglichkeit zahlreiche Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die Webseite http://www.aboutads.info/choices/ oder über die Webseite

http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ zu verwalten.

Registrierung

Der Nutzer hat die Möglichkeit sich auf der Webseite des Anbieters zu registriern und auf ihn zugeschnittene Angebote und Dienste in Anspruch zu nehmen. Für den Fall, dass der Nutzer die Registrierungsfunktion des Anbieters nutzt, werden die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten für Zwecke der Angebotsnutzung gespreichert und verwendet. Der Nutzer kann über relevante Änderungen des Angebotes oder der Registrierungsbedingungen per E-Mail informiert werden. Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske bei der Registrierung zu entnehmen. Hierzu gehören insb. Vor- und Nachname, Anschrift, E-Mail Adresse und IP-Adresse.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website durch den Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Betreiber dieses Angebotes zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der Nutzer kann, wie bereits zuvor unter dem Punkt "Cookies" dargelegt die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Browser-Einstellung verhindern; Der Nutzer kann zudem die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf die Nutzung des Angebotes bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse des Nutzers) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter folgendem Link verfügbare Plugin herunterlädt und installiert:

(http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Der Nutzer kann die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem er auf folgenden Link klickt. Es wird ein sog. Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung der Nutzerdaten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungs- und Datenschutzbedingungen von Google Analytics können unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html entnommen werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass auf diesem Angebot Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) sicherzustellen.

Hinweis: Dieses Angebot verwendet Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" sodass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine unmittelbare Personenbezogenheit auszuschließen.

Google AdSense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sowohl Cookies, also Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Nutzungsanalyse der Website ermöglichen. Google AdSense verwendet aber auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch letztere können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebotes ermittelt und ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird die IP-Adresse des Nutzers jedoch nicht mit anderen von dem Nutzer gespeicherten Daten zusammenführen.

Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seines Browsers verhindern; der Anbieter weist den Nutzer jedoch darauf hin, dass er in diesem Falle eventuell nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes vollumfänglich nutzen können wird. Durch die Nutzung dieses Angebotes erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Verwendung von Facebook Plugins

Dieses Angebot verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Ruft ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots auf, die ein solches Plugin enthält, stellt sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook registriert und eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn ein Nutzer mit den Plugins interagiert, beispielsweise durch die Betätigung des Like-Buttons oder durch Abgabe eines Kommentars, wird die entsprechende Information von dem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Nach Auskunft von Facebook und hiesigem Kenntnisstand wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Den Umfang und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, kann dieser den Datenschutzhinweisen von Facebook unter folgendem Link entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Falls ein Nutzer dieses Angebotes Mitglied von Facebook ist und verhindern möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn ermittelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch dieses Angebotes bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Maßnahmen gegen die Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind in den Profileinstellungen von Facebook möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

+1 Schaltfläche von Google+

Dieses Angebot verwendet die sog. “+1″-Schaltfläche" des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben und verwaltet wird. Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder auf farbigem Hintergrund erkennbar.

Ruft ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes auf, die eine solche Schaltfläche aufweist, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der +1-Schaltfläche wird von Google unmittelbar an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat somit keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Nach Auskunft von Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern der +1-Schaltfläche, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, kann dieser Googles Datenschutzhinweisen zu der +1-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der

FAQ: https://www.google.com/intl/de/+1/button/.

Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Ruft ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts auf, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine unmittelbare Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter unmittelbar an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat somit keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage informiert der Anbieter den Nutzer über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.